TSMV

Maria-Ward-Tagesschule
Maria-Ward-Tagesschule

TSMV steht für Tagesschülerinnen - mit - Verantwortung

Jedes Jahr wählen die Tagesschulgruppen je zwei Gruppensprecherinnen in die TSMV. Wie der Name schon erahnen lässt, übernehmen die Gruppensprecherinnen Verantwortung für sich und ihre Mitschülerinnen. Sie fungieren beispielsweise als Jury bei Mal- und Kreativwettbewerben und vertreten die Anliegen und Interessen der Tagesschülerinnen in regelmäßigen Gesprächen mit der Tagesschulleitung. Durch diesen regelmäßigen Austausch ist es den Schülerinnen möglich ihren Tagesschulalltag aktiv mitzugestalten.

Aufgaben der TSMV

  • Wahrnehmung schulischer Interessen
  • Übernahme von Organisations- und Ordnungsaufgaben
  • Einbringen neuer Ideen und Vorschläge

Eure Gruppensprecherinnen der TSMV haben immer ein offenes Ohr und brachten in den letzten Jahren mit großem Engagement tolle Ideen, wie beispielsweise Essenswüsche an das Küchenteam und vieles mehr, ein. Weitere Anregungen und Wünsche könnt ihr jederzeit an sie richten!

Gruppensprecherinnen 2020/202

Gruppe 1 (5R):               Eva Richter, Shermin Ahmad
Gruppe 2 (6R):               Emily Sauve, Stella Liebschwager
Gruppe 3 (5,6G):           Mathilda Hundt, Charlotte Horn
Gruppe 4 (7,8R):           Makka Bariewa, Esma Bilecen
Gruppe 5 (7, 8,10G):    Lea Verleger, Lea de Vere Peratoner
Gruppe 6 (9,10R):        Celine Soika, Jule Gessner